Juni 29, 2022

Arubas goldenes Gebräu

Nachdem Sie ein paar Tage auf Aruba verbracht haben, werden Sie vielleicht feststellen, dass in jeder Bar und jedem Restaurant der Insel eine einzigartige Biersorte serviert wird. Balashi, Arubas beliebtestes lokales Gebräu, ist eines der beliebtesten Produkte, die in Aruba hergestellt werden. Vor nur zehn Jahren hat sich die Balashi Brewery zu einem der renommiertesten Biere der Welt entwickelt. Inzwischen hat die Balashi-Brauerei eine wirklich hochmoderne Anlage mit einem Biergarten im europäischen Stil gebaut, der sich schnell zu einem beliebten Ziel für reisende Familien und Einheimische entwickelt hat.

Da die Insel Aruba viel von ihrem niederländischen kolonialen Charme bewahrt hat, liegt es nahe, dass Balashi seit jeher nach den besten europäischen Brautraditionen hergestellt wird. Klaus Eckert, der renommierte deutsche Braumeister, experimentierte in den frühen Tagen von Balashi mit Gebräuen und entwickelte schließlich das charakteristische Bier der Brauerei. Die daraus resultierende Pilssorte zeigt einen tiefen Goldton, minimale Bitterkeit und das ausgeprägte Aroma von frischem Hopfen. Der Weltklasse-Geschmack von Balashi wird aus handverlesenem schottischem Malz und deutschem Hopfen hergestellt, wodurch das Bier Jahr für Jahr mit den besten Bieren Europas konkurrieren kann.

Während viele Biere die Gunst von Richtern und Bierliebhabern auf der ganzen Welt gewonnen haben, haben sich nur wenige in so kurzer Zeit so viel Respekt verdient wie Balashi. Während die Muttergesellschaft der Balashi-Brauerei – Brouwerij Nacional Balashi – vor über zehn Jahren gegründet wurde, wurde die erste Charge von Balashi erst im Mai 1999 gebraut. Es dauerte nur zwei Jahre, bis die Auszeichnungen von renommierten Brauwettbewerben eintrudelten mit der Goldmedaille 2001 bei der Monde Selection in Brüssel. Dank einer hochmodernen Brauanlage im Wert von 12 Millionen US-Dollar erhielt die konstante Qualität von Balashi 2004 die Große Goldmedaille.

Wenn Sie die Anlage besuchen, haben Sie die Möglichkeit, an der kostenlosen täglichen Führung teilzunehmen. Die Besucher werden über einen Laufsteg über dem Brauereiboden geführt, während der Führer den komplexen Prozess der Bierherstellung skizziert – von den frühesten Stadien der Gärung bis zur Abfüllung und Verpackung. Da Balashi zu einer Quelle des lokalen Stolzes geworden ist, sind die Touren immer voller Energie und bieten eine Atmosphäre, die die ganze Familie genießen kann. Die kostenlose einstündige Tour findet jeden Wochentag um 10 Uhr statt.

Nach einem Rundgang durch die Balashi-Anlage sollten Sie sich unbedingt etwas Zeit zum Entspannen im berühmten Biergarten der Brauerei nehmen. Nach dem Vorbild der einladenden Innenhöfe von Holland – Arubas Mutterland – hat sich Balashis Biergarten schnell zu einem beliebten Ausflugsziel von Einheimischen und Touristen entwickelt. Neben der Gelegenheit, Arubas preisgekröntes Gebräu in seinem frischesten Zustand zu probieren, können Sie von jedem Sitzplatz im Biergarten aus einen unglaublichen Blick auf die unberührte Landschaft der Insel genießen. Kinder können das spezielle alkoholfreie Gebräu der Brauerei probieren, ein gesundes Getränk, das als Malta bekannt ist. Auf die gleiche Weise wie das Bier von Balashi gebraut, wird Malta nicht fermentiert und das Endprodukt ist ein leicht süßes, dunkles Getränk, das einzigartig auf Aruba ist.

Seltsamerweise hätte Ihnen die Bestellung eines „Balashi-Cocktails“ in einem Restaurant oder einer Bar auf Aruba noch vor wenigen Jahren ein Glas frisches Trinkwasser geliefert. Das Wasser wurde nach der Entsalzungsanlage der Insel in der Region Balashi benannt und ist seitdem ein wesentlicher Bestandteil des Brauerfolgs von Aruba. Da der Name Balashi von einem Paar einheimischer Aruac-Wörter stammt, die „in der Nähe des Meeres“ bedeuten, scheint es ein passender Titel für eines der berühmtesten Biere der Karibik zu sein. Da sich die Brauerei außerdem inmitten der Überreste einer einst lebendigen Goldbergbauindustrie in der Region Balashi befindet, scheint der unverwechselbare Glanz von Arubas Bier umso mehr mit der Geschichte der Insel und der einzigartigen Landschaft verbunden zu sein.

Da die Verkostung lokaler Produkte oft eine der großen Freuden des Reisens ist, sollten Sie unbedingt die Brauerei besuchen, die schnell zu einer Quelle des Nationalstolzes für alle Arubaner geworden ist.

Justin Burch schreibt Artikel über Reisen in Aruba für die Marriott Resorts



Source by Justin Burch