Dezember 8, 2021

Drakensberg Diaries: Der Drakensberg Knabenchor in Südafrika

Reisen Sie nach Südafrika? Nun, du gehst nach Kapstadt, richtig? Und Sie wollen sehen, ob Sie die Big 5 bekommen? Hier ist etwas, das besser ist als Kapstadt. Besser als die Big 5. Und es ist der Drakensberg Boys‘ Choir. Es gibt nicht viele Dinge, die in Südafrika einzigartig oder von Weltrang sind, aber der Drakensberg Boys‘ Choir ist einer davon.

1965 öffneten sich die Türen für die ersten 20 Schüler, nachdem John Tungay seine Eltern Ronald und Gwen überredet hatte, 100 Hektar ihrer Farm seiner geplanten Schule zu widmen. Der Drakensberg Knabenchor war geboren.

Der Traum war von einer multiethnischen, multikulturellen Chorschule, die es mit den Wiener Knaben aufnehmen sollte. Nicht mitten in einer geschichtsträchtigen, alten europäischen Stadt. Aber in den Boondocks. In einem wunderschönen, ländlichen, dünn besiedelten Tal in den Drakensbergen von KwaZulu Natal, Südafrika. Der erste und einzige seiner Art auf dem Kontinent.

Heute werden jährlich 100 Jungen zwischen 9 und 15 Jahren aufgenommen, und das Vorsprechen wird landesweit abgehalten.

Der Drakensberg Boys‘ Choir tourt jedes Jahr im Ausland und gilt international als einer der besten der Welt. Und sie sind nicht nur heiliger als du Gören – nach Stunden stehen sie auf Stromschnellen, Abseilen und Wandern in ihrem Drakensberg-Paradies. Sie arbeiten hart und spielen hart.

Können Sie sich etwas Erhabeneres vorstellen als frische Bergluft, majestätische Berge, azurblauer Himmel und natürliche Schönheit, so weit das Auge reicht, ergänzt durch die reinen Töne der Counter-Tenor-Harmonie?

Seien Sie auf Vielfalt vorbereitet. Wenn Sie ein gutes Klagelied mögen, bleiben Sie weg. Der Drakensberg Boys‘ Choir hat einen sehr katholischen Geschmack. Die erste Hälfte des Konzerts ist klassisch. Vielleicht hören Sie Bach oder Beethoven oder Mozart. Die zweite Hälfte kann alles sein. Es könnte Queen sein, die in Runden von Gruppen tadellos ausgebildeter 12-jähriger Tenor- und Bass-Sänger gesungen wird. (Freddie Mercury hätte es geliebt). Oder Folk oder Jazz oder geistliche Musik. Oder afrikanische Harmonien, die Sie noch nie gehört haben und die Ihnen die Tränen in die Augen treiben.

Kommen Sie mit Taschentüchern. Und ein Trikot für die Gänsehaut. Aber was auch immer du tust, SEI DA. Der Drakensberg Boys‘ Choir tritt an den meisten Mittwochen während des Semesters um 15.30 Uhr auf. Auf dem Campus gibt es ein Weltklasse-Auditorium.

Wenn Sie an einem Mittwoch in der Gegend sind, haben Sie Zeit für ein frühes Mittagessen (oder ein spätes Frühstück) und eine malerische Fahrt entlang der Route R600. Es wird nicht umsonst Champagne Valley genannt. Oder wenn Sie im Dezember planen, besuchen Sie die Drakensberg Festival Celebration, ein viertägiges Musikspektakel mit vielen Gastkünstlern, Weihnachtsmusik und Ständen zum Einkaufen.

Wenn Sie also nach Südafrika kommen, ist Kapstadt sicher gut und Sie brauchen die Big 5. Aber die Drakensberge sind auch gut. Und das solltest du dir wirklich nicht entgehen lassen.



Source by Brian Kemp

You may have missed