Mai 26, 2022

Migration von Indien nach Australien – jetzt so einfach wie Abc

Australien, das für seine Gelassenheit und weniger Beton berühmte Land, wurde oft als die erste Vorliebe für Urlaub und einen kurzfristigen Freizeitaufenthalt angesehen. Aber mit den zunehmenden Entwicklungen und den himmelberührenden Skylines wird dieses Land heute als Traumhaus für viele indische Familien idealisiert. Auf der Suche nach besseren Aussichten und einem verschwenderischen Lebensstil beantragen jedes Jahr fast 5 Lakh-Indianer ein Visum für Australien und streben nach ihrem Glück für eine erfolgreiche Einwanderung nach Australien.

Warum Australien für einen Langzeitaufenthalt?

Für Inder ist Australien ein perfekter Ort zum Verweilen. Wenn Sie nach Australien ziehen, unabhängig davon, in welches Bundesland oder Territorium Sie umziehen, bietet Ihnen das australische Publikum die beste Unterstützung, um den Ort angenehm zu gestalten. Natürlich bieten sie alle Unterstützung, damit Sie sich an diesem Ort wie zu Hause fühlen.

Ein weiterer guter Grund für Inder, Australien in Betracht zu ziehen, ist die australische Regierung. Zusammen mit seinen Bürgern macht die australische Regierung den Ort perfekt zum Verweilen, ohne Einschränkungen oder Einschränkungen. Die Regierung hat ein Visumprogramm entwickelt, mit dem Fachkräfte mit Fähigkeiten und gutem Kaliber in das Land einreisen und alle Rechte genießen können, die denen der Bürger gleich sind. Dieses Visumprogramm heißt Permanent Residency.

Nach Erhalt dieses dauerhaften Aufenthaltsstatus macht die Regierung es Berufstätigen noch einfacher und bequemer, indem sie langfristige Aufenthalts- und Arbeitsrechte, kostenlose Bildung für Kinder, kostenlose medizinische und medizinische Versorgung für die ganze Familie anbietet und vor allem PR-Inhaber als höchste Priorität einräumt Profil-Jobs.

Darüber hinaus bietet die australische Regierung PR-Inhabern nach vier Jahren erfolgreichem Aufenthalt in Australien die Möglichkeit, ihren Aufenthalt durch Beantragung der australischen Staatsbürgerschaft zu verlängern.

Was ist ein Daueraufenthaltsvisum?

Ein Permanent Resident Visa ist eine offizielle Erlaubnis, die berechtigten Kandidaten zum Aufenthalt, zur Arbeit und zur Niederlassung in Australien ohne jegliche Einschränkung ausgestellt wird. Wenn Sie dieses Visum erfolgreich erhalten haben, gibt es viele Vorteile, die Sie als ständige Einwohner Australiens genießen würden. Abhängig von Ihren Zulassungskriterien und der Quelle der australischen Einwanderung können Sie sich für eines der folgenden Visaprogramme bewerben:

Qualifiziertes unabhängiges Visum (Unterklasse 189)– Wenn Sie glauben, dass Sie über hohe Fähigkeiten, geeignete Arbeitserfahrung und die besten Humankapitalfaktoren verfügen, können Sie durch dieses Visum PR gewinnen.

Qualifiziertes nominiertes Visum (Unterklasse 190)– Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie über Fähigkeiten verfügen, die die Anforderungen eines bestimmten australischen Bundesstaates erfüllen, können Sie mit diesem Visum eine staatliche Nominierung beantragen.

Regionales (vorläufiges) Fachvisum (Unterklasse 489)– Wenn Sie einen Verwandten haben, der in einer Region Australiens wohnt und Sie sponsern möchte, können Sie sich für PR im Rahmen dieses Programms bewerben.

Qualifiziertes anerkanntes Absolventenvisum (Unterklasse 476)– Wenn Sie ein neuer Absolvent des Ingenieurwesens ohne Berufserfahrung sind, können Sie zunächst einen Visumszuschuss im Rahmen dieses Programms beantragen, gefolgt von Australien PR in Zukunft.

Ist das PR-Visum für Australien für Sie einfach?

Gewiss ist es das; vorausgesetzt, Sie haben ein Alter von weniger als 40 Jahren, einen Bachelor-Abschluss, mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einem Beruf, der auf der Skilled Occupation List of Australia aufgeführt ist, und gute Englischkenntnisse. All diese Faktoren werden berücksichtigt und nach einem standardisierten Punkteraster von Australien werden die Punktzahlen berechnet. Wenn Ihre Berechnung bis zu 60 Punkte erreicht, haben Sie alle Rechte, das Australien PR-Visum zu beantragen.

Da die Einwanderung in Australien nach einer Methode des punktebasierten Einwanderungssystems erfolgt, müssen Sie Ihre Punktzahl berechnen, um zu wissen, ob PR für Sie geeignet ist oder nicht. In diesem Zusammenhang ist es am besten, eine fachkundige Hilfe in Anspruch zu nehmen, um genaue und zeitfreundliche Ergebnisse zu erzielen.

Welcher Prozess ist erforderlich, um PR für Australien zu erhalten?

Die Beantragung eines direkten PR-Visums für Australien umfasst einen 7-stufigen flexiblen Prozess. Schauen Sie sich die Übersicht über die PR-Prozessstruktur in Australien an:

· Kompetenzbewertung: Fähigkeiten werden nach australischem Standard bewertet

· Interessenbekundung: Online-Profil mit allen Angaben zu Ihrer Person muss erstellt werden

· Bewerbungspool: Profil landet in einem Pool und wird anhand der Punktzahl mit anderen bewertet

· Einladung zur Bewerbung: Profile mit der höchsten Punktzahl für die jeweilige Zeit erhalten ein ITA

· DIBP-Anwendung: 90 Tage Zeit, um den endgültigen PR-Antrag zusammen mit der PR-Gebühr zu stellen

· Medizin und PCC: Gesundheitsdokumente und moralische Nachweise müssen vorgelegt werden

· Visa-Genehmigung: Nach Überprüfung und Genehmigung wird Ihnen das Visum ausgestellt

Wenn Sie planen, von Indien nach Australien zu migrieren, ist es wichtig, dass Sie sich über den Prozess, die jüngsten Regeländerungen und die Visarichtlinien informieren. Wenn Sie sich diesbezüglich nicht auf dem Laufenden halten können, können Sie sich an eines der Beste Australien Einwanderungsberater in Indien.

Was könnte ein zusätzlicher Vorteil für Ihre PR-Anwendung sein?

Jobangebot-Stellenangebote von renommierten australischen Arbeitgebern erhöhen die Chancen auf eine schnelle PR. Wenn Sie ein vermitteltes Jobangebot haben, gelten Sie als erste PR-Präferenz.

Begleiteter Ehepartner- Die Aufnahme eines berechtigten Ehepartners kann Ihnen dabei helfen, Ihre Punkte im Antrag zu erhöhen. Dies führt zu einer schnelleren ITA.

Staatliche Nominierung- Von einem Staat nominiert zu werden, ist der größte Vorteil von allen. Dies erhöht nicht nur die Chancen auf ein schnelleres Visum, sondern verbessert auch Ihren Eindruck von australischen Stellenangeboten.